Gestern haben wir es endlich mal geschafft, uns mit Wolfgang und Tanja und Elmos Schwester Neele zu treffen.
Das letzte Treffen war schon viel zu lange her, nämlich beim Süddeutschland-Treffen, im Sommer 2011!

Es war total nett, die 2 verstehen sich gut, haben einiges gemeinsam (allen voran, diesen riesigen, tolleruntypischen Menschenbezug), aber Elmos Wasserverrücktheit teilt Neele gar nicht. Wenn es Platsch machte, wussten wir immer gleich, wer der Verursacher war.
Ich find sie einfach nur großartig, sie ist so eine Süße! Ich hoffe, sie kann diese Sch#$&-Erkrankung irgendwann mal besiegen!
Der Größenunterschied ist natürlich frappierend. Neele ist eher so die Hälfte von Elmo. Aber wir wissen ja leider alle, dass das Kortison während der Wachstumsphase hier wohl eine recht große Rolle gespielt hat.

Hab natürlich ein paar Bilder für euch – leider war das Wetter am Sonntag im Günzburger Donaumoos eher bescheiden…

DSC_9371 DSC_9378 DSC_9381 DSC_9386 DSC_9365